DNA Test zur Ermittlung der Hunderasse (behördentauglich) inkl. Behördenunterlagen

Artikelnummer: dnah01--beh

Kategorie: DNA Tests

Testform

159,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 0 Werktage



Galantus DNA Test zur Ermittlung der Hunderasse (behördentauglich)

Sie wollten schon immer wissen, welche Rasse in Ihrem Hund steckt, dann helfen wir Ihnen, dies mit Hilfe des deutschen DNA Tests aus dem Galantos Labor herauszufinden.


Für Behörden verwendbar:

Das Gutachten kann bei Behöden (z.B. Veterinär, Ordnungsamt) zum Nachweis, ob es sich um einen Listenhund (sog. „Kampfhund“) handelt verwendet werden.

Dem Set liegt ein Identitätsnachweisformular bei, welches Sie zum Nachweis bei Behörden verwenden können. Die Probenentnahme erfolgt in solchen Fällen vorzugsweise beim Tierarzt oder der Behörde, diese senden die Proben dann direkt an das Labor.


Was ist in meinem Mischling:

Wenn Sie einen Mischlingshund haben, listen wir Ihnen alle Rassen und prozentuale Verteilung bis zu den Ur-Ur-Großeltern aus unserer Vergleichsliste auf (zur Zeit ca. 350).


Einfachste Probenentnahme:

Die Probenentnahme erfolgt einfach und schmerzfrei mittels spezieller Abstrichbürstchen an der Mundschleimhaut. Es wird kein Blut benötigt. Die Probe können Sie für private Verwendung selbst entnehmen und an das Labor senden.


Mittels DNA-Test nachweisbare  Listenhunde:

American Bulldog, American Pitbull Terrier, American Staffordshire Terrier, Bullmastiff, Bullterrier,  Cane Corso, Doberman, Dogo Argentino, Dogue de Bordeaux, Mastiff, Mastino Napoletano, Rottweiler, Staffordshire Bullterrier.
Der Pitbull nimmt eine Sonderstellung ein, da der Pitbull genetisch ein Mischling ist (Mix aus American Staffordshire Terrier und Bulldogge).

Die Analyse wird nach bestem Wissen und Gewissen und nach dem aktuellen Stand der Technik ausgeführt. Bewertungen, Kategorisierungen oder anderweitige Einteilungen des Tieres in Listen sowie daraus entstehende Schäden oder Kosten liegen außerhalb unserer Verantwortung. Rechtliche Ansprüche können mit dem Ergebnis nicht geltend gemacht werden.

Bitte beachten Sie, dass jeder Hund als Einzeltier betrachtet werden sollte. Aufgrund äußerer Einflüsse, Haltung und Behandlung kann jedes Tier unterschiedliche Eigenschaften aufweisen bzw. entwickeln. Das Verhalten kann somit von der standardmäßig der Rasse zugeschriebenen Verhaltensweise abweichen.


Test auf Reinrassigkeit:

Wir weisen immer darauf hin, dass der Test nicht den Anspruch hat, auf Reinrassigkeit zu testen. Der Test zeigt vielmehr, wie stark ein bestimmter Hund mit der zum Vergleich herangezogenen genetischen Signatur einer Rasse übereinstimmt.
Die Erstellung der Datenbank von Vergleichshunden, die für die Entwicklung der genetischen Signaturen herangezogen wurden, erfolgte durch die Probenahme bei Hunden, deren Reinrassigkeit dokumentiert ist, sowie durch den Erhalt eingereichter Proben von Tierärzten und Züchtern.
Der Test hat nicht den Anspruch dokumentierte Ahnentafeln zu widerlegen, sondern soll dabei helfen Rassen von Hunden unbekannter Herkunft aufzuklären.
Bzgl. des Stammbaumes wird der statistisch wahrscheinlichste Stammbaum berechnet und hier wiedergegeben.
Die zu Grunde liegende Datenbank wird permanent aktualisiert. Da die Datenbank international geführt wird, werden die englischen Hundenamen verwendet.

Der Gendrift* und die Auswirkung der Züchterpräferenz können dazu führen, dass kleine und/oder ausländische Linien durch die Hunde in der Vergleichsdatenbank nicht immer exakt bewertet werden können.
Für das Testverfahren gibt es kein vorgegebenes Gesetz. Die Analyse erfolgt nach einem nicht akkreditierten Verfahren. Rechtliche Ansprüche können mit dem Ergebnis nicht geltend gemacht werden.

*Der Gendrift ist ein Evolutionsfaktor; die zufällige Veränderung der Allelfrequenz innerhalb des Genpools einer Population.

 

Im Set enthalten:

Laboranalyse für den Test auf alle in der Rassenliste enthaltenen Hunderassen (ca. 350)

Das Gutachten enthält:
- Auflistung aller Rassen bis zur Ur-Ur-Großelterngeneration
- Prozentuale Angabe der gefundenen Rassen
- Verwendbar für privat und optional Behörden wie Ordnungsämter, Veterinäramt
- Gutachten wird nur dem Auftraggeber übermittelt
- Hunde DNA Rassetest auf ca. 350 Rassen

Inhalt des Entnahmesets:
- Inhalt: 2 Abstrichbürstchen für einen Mundschleimhautabstrich, Auftragsformular und Rückumschlag

Das Ergebnis:
- Enthält eine prozentuale Auflistung der gefundenen Rassen
- Den Stammbaum von ihrem Hund bis zu den Ur-Urgrosseltern mit allen gefundenen Rassen

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.