" AUSGEBUCHT " Bitte Email an: info@institut-meti.de schicken dann setzen wir euch auf die Warteliste. Jürgen Fuhrmann-Wesenstest für Listenhunde & Hunderrecht MeTi am 29.11.2020

Artikelnummer: HS001

Hunderecht und Wesenstest bei Listenhunden in Bayern

Es referiert Jürgen Fuhrmann, seit 1997 öffentlich bestellt und beeideter Sachverständiger für das Hundewesen,

Kategorie: Seminar - Fuhrmann -29 .Nov. 2020


79,00 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand



Jürgen Fuhrmann, seit 1997 öffentlich bestellt und beeideter Sachverständiger für das Hundewesen,

referiert über folgende Themen:

Hunderrecht / Listenhunde
Der Wesenstest für Hunde: Thorie
Moderaassen in Bayern ( American Bully / Pocket Bully ....... )
Praxis: Wesenstest in der Praxis mit Tierheimhunde.

Detailierter Seminarinhalt:

Seminarinhalt:
Rechtliches rund um den Hunde – allgemein:
• Tierschutzgesetz
• Tierschutzhundeverordnung
• Der Hund in der Natur – Konfliktfeld Hundehalter vs. Jäger
• Leinenpflicht, Hundehäufchen, der Hund im Auto, der Hund beißt, der tote Hund ….

Listenhundethematik
• Die Rechtslage („Kampfhundeverordnung“ u. a.)
• Der Wesenstest
• Die Rassethematik – neue „Moderassen“ und deren Einordnung
• Die praktische Durchführung des Wesenstests – ist eine Vorbereitung sinnvoll oder notwendig?

Für wen ist dieses Seminar geeignet ?
• Alle am Thema Interessierten
• Mitarbeiter Tierheime
• Hundetrainer

Preis ist € 79.- / Tierheimmitarbeiter € 69.-
Anmeldung unter: WhatsApp 01785621610 & 01782665137
oder per Email: unter info@institut-meti.de
Homepage: www.institut-meti.de

Ort:Tierheim München / Katzenhaus im Katzensaal
Brukenthalstr. 6 in 81829 München

Kontaktdaten

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.